Parson Russell Terrier Zucht seid 2002.

Gibt es unsere Parson Russell Terrier Zucht, nach FCI Standart, im Herzen von Schleswig-Holstein. Unweit der Stadt Neumünster, Kiel, Bad Segeberg, Plön, Lübeck und Hamburg.

Wir, das sind: ein Familierudel PRT mein Mann und ich Astrid, nebst unseres Sohnes und unseren Pony´s.

 

Unsere Zucht begannen wir mit unserer Hündin "Funny Jazzy", eine tricolor, Glatthaar Hündin. Bunt, glatt, gutes Pigment, alte Foxwarren Linie.

Sie schenkte uns solch tolle Welpen wie " Nervous Breakdown Ansata Justina", die in Schweden bei einer Züchterin ein zu Hause fand. Den Rüden "Nervous Breakdown Hard Rock Dog" der erste Hund  aus unserer Zucht der für Cruft´s qualifiziert wurde.

 

Zu Jazzy gesellte sich die rauhe Hündin "Conny zum Lemptal". Diese Hündin folgte mir eigentlich wie ein Schatten, sie brachte uns bei wie man auf Show geht und konnte selber den Champion Titel im VDH und PRTCD erlangen. Ihre Tochter "NB Cinderella Christmas" war was Show angeht eine echte Siegerin, aber auch eine echte Diva. Mit Conny haben wir so manchen tollen Badetag erlebt und als sie uns im Dezember 2013 plötzlich und viel zu früh verließ, entstand hier trotz ihrer Kinder, Enkelkinder, Urenkel und Ururenkel eine große Lücke.

 

"Snow Wolf´s Spirit Chaser" war die Dritte im Bunde. Sarah kam aus den USA zu uns von der sehr bekannten Züchterin Mary Strom. Wirkt Sarah auch manchmal im Haus recht phlegmatisch, so ist sie draußen nicht mehr zu bremsen. Sie ist viel lieber dreckig und dann glücklich, als sauber über den Hundelaufsteg zu wackeln.

 

Wir als Züchter können diese Rasse nicht mehr verbessern, sondern  so dich wie möglich an den Standart ranzuzüchten.

Darum waren und sind wir bemüht gute Deckrüden zu Importieren, auch um eben unser Bild des PRT zu formen, wie auch die Genetik so breit gefächert wie möglich anzulegen.

So kam unter anderem aus Finnland "Batzi´s Hobbit Frodo" zu uns, ein wundervoller, wenn auch manchmal liebenswert chaotischer bunter Rüde.

Leider ist es im Züchterleben so das man sich einen hoffnungsvollen Junghund oder Welpen holt, der dann leider nicht den Zuchterwartungen entspricht. Aber man sollte eben seinem Ziel treu bleiben.

 

Die Zeit vergeht und unsere Hunde haben ein zu Hause auf der ganzen Welt gefunden. Momentan befinden sich Hunde von uns neben Deutschland in folgenden Ländern:

USA

Norwegen

Schweden

Finnland

Schweiz

Dänemark

Österreich

Niederlande

Ungarn

 

 Unsere Hunde begleiten uns durch unseren Tag, liegen mit auf dem Sofa, bewachen die Küche (Frauchen könnte ja was fallen lassen), kommen mit in die Stadt und den Tierpark. Erleben große und kleine Abenteuer am Badesee und laufen den Trimm Dich Pfad im Wald auf ihre ganz eigene Art und Weise.

Wenn wir so zurückblicken, können wir uns über so manchen Showtitel  und jagdlichen Erfolg, im In und Ausland, unserer Hunde freuen.

Ob nun bei uns oder unseren tollen Welpeneltern.

 

Da bleibt folglich Neid und Missgunst nicht aus. Eine Sache die ich sehr schade und bedauerlich finde. Mir käme so viel Gehässigkeit gar nicht in den Sinn.

Wir gehen erstmal immer von dem positiven im Menschen aus und wenn jemand Info zu der Rasse haben möchte, bekommt er sie auch bei uns und dafür nehmen wir uns gerne Zeit.

 

*Wir schreiben bald weiter*